Was mache ich, wenn ich meine PNS Anmelde ID vergessen habe?

Erfahren Sie, wie Sie Ihre E-Mail-Adresse für die Anmelde-ID im PlayStation-Netzwerk ändern oder wiederherstellen können, wenn Sie psn anmelde id vergessen haben.

Was ist eine Anmelde-ID?

Jedes Konto hat eine eindeutige Anmelde-ID, die einer gültigen E-Mail-Adresse entspricht. E-Mail ist die wichtigste Kommunikationsform zwischen PlayStation und den Kontoinhabern und wird verwendet:

  • Ihr Konto überprüfen
  • sicherstellen, dass Ihre Daten geschützt sind
  • halten Sie über wichtige Kontoinformationen auf dem Laufenden.

Daher wird dringend empfohlen, eine aktuelle und zugängliche E-Mail-Adresse zu verwenden.

Wie kann ich meine Anmelde-ID ändern?

  • Gehen Sie zu [Einstellungen] >[Kontoführung] >[Kontoinformationen] >[Anmeldenummer] und geben Sie Ihr Passwort ein.
  • Geben Sie Ihre neue Anmelde-ID (E-Mail-Adresse) ein und wählen Sie „Bestätigen“.
  • Wenn Sie ein untergeordnetes Familienmitglied sind, senden wir eine E-Mail an den Familienmanager, um ihn darüber zu informieren, dass Sie Ihre Anmelde-ID geändert haben.
  • Ein Link wird an die neue Anmelde-ID (E-Mail-Adresse) gesendet. Klicken Sie auf den Link, um die neue Anmelde-ID zu überprüfen.

Sie erhalten eine E-Mail von playstationnetwork@ac.playstation.net an Ihre ursprüngliche und neue E-Mail-Adresse, um Sie über die Änderung zu informieren.

  • Melden Sie sich bei der Kontoführung in einem Webbrowser an.
  • Wählen Sie in der Seitenleiste[Sicherheit].
  • Klicken Sie auf[Bearbeiten] neben „Anmelde-ID (E-Mail-Adresse)“.
  • Geben Sie Ihre neue E-Mail-Adresse ein und klicken Sie auf[Speichern]. Aus Sicherheitsgründen müssen Sie Ihr Passwort möglicherweise erneut eingeben.
  • Sie erhalten eine E-Mail an Ihre neue E-Mail-Adresse und werden aufgefordert, Ihre neue Anmelde-ID zu überprüfen. Klicken Sie in dieser E-Mail auf die Schaltfläche [Verify Now].

Sie erhalten auch eine E-Mail an Ihre alte E-Mail-Adresse mit den Details der Änderung.
Sie werden von allen Geräten abgemeldet, wenn Sie Ihre E-Mail-Adresse für die Anmelde-ID ändern, und müssen sich mit Ihrer neuen Anmelde-ID erneut anmelden.

  • Gehen Sie zu [PlayStation Network] >[Account Management] >[Account Information] >[Sign-In ID (E-Mail-Adresse)] und geben Sie Ihr Passwort ein.
  • Geben Sie Ihre neue Anmelde-ID (E-Mail-Adresse) ein und wählen Sie[Bestätigen].

Wenn Sie die Anmelde-ID eines Unterkontos ändern, muss das Hauptkonto dies durch Eingabe des Passworts autorisieren.

  • Ein Link wird an die neue Anmelde-ID (E-Mail-Adresse) gesendet. Klicken Sie auf den Link, um die neue Anmelde-ID zu überprüfen.

Sie erhalten eine E-Mail von playstationnetwork@ac.playstation.net an Ihre ursprüngliche und neue E-Mail-Adresse, um Sie über die Änderung zu informieren.

  • Wählen Sie auf dem Startbildschirm[Einstellungen] >[PlayStation Network] und melden Sie sich an.
  • Ändern Sie Ihre Daten auf der Seite „Kontoinformationen“ und tippen Sie auf [Bestätigen].
  • Wenn Sie die Anmelde-ID eines Unterkontos ändern, muss das Hauptkonto dies durch Eingabe des Passworts autorisieren.
  • Ein Link wird an die neue Anmelde-ID (E-Mail-Adresse) gesendet. Klicken Sie auf den Link, um die neue Anmelde-ID zu überprüfen.

Sie erhalten eine E-Mail von playstationnetwork@ac.playstation.net an Ihre ursprüngliche und neue E-Mail-Adresse, um Sie über die Änderung zu informieren.

Haben Sie Probleme beim Ändern der Anmelde-ID?

Es kann zu Verbindungsproblemen oder zur Wartung des PlayStation-Netzwerks kommen. Bitte überprüfen Sie Ihre Internetverbindung und besuchen Sie die PSN-Statusseite.

Wenn Sie nicht auf Ihre Anmelde-ID (E-Mail-Adresse) zugreifen können, müssen Sie uns* mit den folgenden Informationen kontaktieren:

  • Online-ID (der Name, der angezeigt wird, wenn Sie online spielen)
  • Eine Kopie deines Ausweises. Zum Beispiel Ihren Reisepass oder Führerschein.
  • Sie können die entsprechende Kontaktnummer finden, indem Sie hier klicken, „Vergessene E-Mail“ in die Suchleiste eingeben und Ihr PlayStation-System auswählen – die Option „Rufen Sie uns an“ wird unten auf der Seite angezeigt.

Wie kann man in Outlook Feiertage importieren?

Ich habe nach einer Option gesucht, um in outlook feiertage importieren, ähnlich wie der Geburtstagskalender, der als separater Ordner in Outlook angezeigt wird. Ich habe aber noch nicht herausgefunden, wie man das macht.

Gibt es eine Möglichkeit, meinem Outlook-Kalender auch einen separaten Ferienkalender hinzuzufügen?

Wenn Sie Ihr Konto in Outlook konfiguriert haben, können Sie Feiertage in Ihren Hauptkalenderordner importieren. Der Nachteil dieser Methode ist, dass sie nicht automatisch aktualisiert wird und nur eine begrenzte Zeit in die Zukunft zeigt.
Um Ihrem Exchange Online- oder Outlook.com-Postfach einen separaten, stets aktuellen Ferienkalender hinzuzufügen, müssen Sie Outlook on the Web (OWA) verwenden. Sobald Sie den Feiertagskalender hinzugefügt haben, wird er automatisch auch mit Outlook synchronisiert.

Hinzufügen eines Ferienkalenders über Outlook im Web

Melden Sie sich über die Website Ihres Office 365 Exchange Online- oder Outlook.com-Kontos an Ihrer Mailbox an. Wählen Sie nach dem Einloggen Ihren Kalender aus.
Sobald Sie sich in Ihrem Kalender befinden, klicken Sie oben auf die Schaltfläche „Kalender hinzufügen“ und wählen Sie: Ferienkalender.

Hinweis: Wenn Sie die Benutzeroberfläche „Outlook beta“ verwenden, sehen Sie im Kalender-Navigationsbereich den Link „Kalender entdecken“. Klicken Sie darauf, um einen Dialog zu öffnen, in dem Sie „Feiertage“ auswählen können.

Auf der rechten Seite öffnet sich ein Fenster „Ferienkalender“, in dem Sie das Land auswählen können, in dem Sie die Feiertage hinzufügen möchten. Sie können bei Bedarf mehrere Länder auswählen. Stellen Sie sicher, dass Sie nach der Auswahl Ihres Landes oder Ihrer Länder auf die Schaltfläche Speichern oben klicken.

Nachdem Sie den Feiertagskalender in Outlook im Web hinzugefügt haben, wird er nach einigen Minuten oder nach einem Neustart von Outlook automatisch auch auf dem Desktop zu Outlook hinzugefügt.

Extra Tipp!

Sie können mehrere Kalender wie Ihren regulären Kalender, den Geburtstagskalender und den Feiertagskalender auswählen und sie werden dank des Überlagerungsmodus bequem als einzelner Kalender angezeigt.
Die Geburtstage und Feiertage werden farblich gekennzeichnet, basierend auf der gewählten Farbe für den jeweiligen Kalenderordner.

Deaktivieren der Firewall des Computers auf einem Windows 8, 8.1 oder 10 Betriebssystem

Eine Firewall ist ein Teil eines Computersystems oder Netzwerks, das dazu bestimmt ist, unbefugten Zugriff zu blockieren und gleichzeitig autorisierte Kommunikation zu ermöglichen.

Das Betriebssystem Windows 8/8.1 und 10 verfügt über eine integrierte Firewall, die Sicherheit bietet, indem sie den unbefugten Zugriff auf Ihren Computer aus dem Internet einschränkt oder verhindert. Manchmal steht eine Software-Firewall im Konflikt mit der integrierten Hardware-Firewall des Linksys-Routers; deshalb gibt es Fälle, in denen Sie sie deaktivieren müssen.

HINWEIS: Das Deaktivieren der Windows-Firewall sollte nur vorübergehend erfolgen, um Downloads oder Hardwareinstallationen auf Ihrem Computer zu ermöglichen. Änderungen innerhalb des Netzwerks können dazu führen, dass Sie die Windows-Firewall zum Schutz Ihres Computers erneut aktivieren müssen.

Klicken Sie unten auf Ihr Windows-Betriebssystem, um zu erfahren, wie es funktioniert:

Windows 10
Windows 8/8.1.1

Windows 10

Schritt 1:
Drücken Sie die Windows User-added image key auf Ihrer Tastatur und geben Sie dann „control panel“ ein.

SCHNELLTIPP: Sie können mit der rechten Maustaste auf die Schaltfläche Start User-added image klicken und Systemsteuerung auswählen.

Vom Benutzer hinzugefügtes Bild

Schritt 2:
Klicken Sie auf Systemsteuerung.

Vom Benutzer hinzugefügtes Bild

Schritt 3:
Klicken Sie auf Windows Firewall.

Vom Benutzer hinzugefügtes Bild

Schritt 4:
Klicken Sie auf die Option Windows-Firewall ein- oder ausschalten.

Vom Benutzer hinzugefügtes Bild

Schritt 5:
Klicken Sie im Fenster Customize Settings auf die Option Turn off Windows Firewall Radio Buttons sowohl unter Private Netzwerkeinstellungen als auch unter Public Network Settings. Klicken Sie auf OK.

Vom Benutzer hinzugefügtes Bild

Die integrierte Firewall Ihres Windows 10-Betriebssystems sollte nun deaktiviert sein.

Windows 8/8.1.1

Schritt 1:
Drücken Sie die Windows-Taste auf Ihrer Tastatur und geben Sie dann „Systemsteuerung“ ein.

SCHNELLTIPP: Sie können mit der rechten Maustaste auf die Schaltfläche Start klicken und Systemsteuerung auswählen.

Schritt 2:
Klicken Sie auf Systemsteuerung.

Schritt 3:
Klicken Sie auf Windows Firewall.

Schritt 4:
Klicken Sie auf die Option Windows-Firewall ein- oder ausschalten.

Schritt 5:
Klicken Sie im Fenster Customize Settings auf die Option Turn off Windows Firewall Radio Buttons sowohl unter Private Netzwerkeinstellungen als auch unter Public Network Settings. Klicken Sie auf OK.

Die integrierte Firewall Ihres Betriebssystems Windows 8 oder 8.1 sollte nun deaktiviert sein.

Wählen Sie aus den folgenden Links, wenn Sie eine ältere Version eines Windows-Betriebssystems haben:

Deaktivieren der Firewall auf einem Windows 7-Computer
Deaktivieren der Firewall auf einem Windows Vista-Computer
Deaktivieren der integrierten Firewall des Windows XP-Computers
War dieser Supportartikel nützlich?

Zusätzliche Supportfragen?

So ändern Sie den Netzwerkstandort von Windows 10 von Öffentlich auf Privat

Haben Sie jemals ein Windows-System gefunden, das es Ihnen nicht erlaubt, andere Computer oder Drucker im lokalen Netzwerk zu durchsuchen? Wenn Sie auf einer öffentlichen Verbindung wie einem Flughafen oder einem Hotel Wi-Fi sind, ist dieses erwartete Verhalten gut. Aber selbst wenn Sie zu Hause sind, endet Windows manchmal auf mysteriöse Weise mit diesem öffentlichen Netzwerktyp. Ja, die Netzwerkstandortbekanntheit kann falsch eingeschätzt werden. Glücklicherweise dauert die einfache Korrektur in der Regel weniger als 30 Sekunden, wobei der untenstehende Artikel vollständig auf meiner SuperServer Workstation erstellt wurde.

Sie müssen Ihre genaue Windows-Version kennen, um zu dem genauen Fix unten zu gelangen, der für Sie bestimmt ist. Drücken Sie die Windows-Taste + R Ihrer Tastatur, geben Sie Winver ein und drücken Sie dann die Eingabetaste. Notieren Sie sich Ihre Versionsnummer (wie unten mit einem roten Kästchen um die Version herum dargestellt) und klicken Sie dann auf die entsprechende Nummer in dieser Liste:

Einfache Lösung für die folgenden Versionen 1809, 1803, 1709, 1703, 1607, 1511 oder 1507.
Windows-10-Version-1709-und-1803-und-1809–TinkerTry
Windows 10. Oktober 2018 Update, Version 1809 Build 17763
Windows 10. April 2018 Update, Version 1803 Build 17134
Windows 10 Fall Creators Update, Version 1709 Build 16299
Es ist viel einfacher geworden, seit allen früheren Windows 10 Versionen, danke Microsoft! Es ist auch ziemlich schön, dass die Lösung in den Jahren 1709, 1803 und 1809 genau die gleiche ist. Hier ist die Schritt-für-Schritt-Anleitung mit Screenshots:

Korrektur für Wi-Fi-Netzwerkverbindungen
Windows-10-Build-1709-Wireless-Fix-Schritt-1-und-Schritt-2-by-TinkerTest
Klicken Sie mit der linken Maustaste auf das winzige Wi-Fi-Netzwerksymbol (Strahlensymbol) in Ihrer Taskleiste unten rechts, in der Nähe Ihrer Uhr).
Klicken Sie mit der linken Maustaste auf Eigenschaften unter dem Netzwerkelement oben im Menü, wie z.B. das in diesem Beispiel abgebildete iPhone von PAB, verwenden Sie den Namen Ihres WLAN-Netzwerks, auch bekannt als SSID.

oben, unter Netzwerkprofil, von Öffentlich zu Privat wechseln.
Windows-10-Build-1709-Wireless-Fix-Step-3-by-TinkerTry

Korrektur für kabelgebundene Netzwerkverbindungen
Win-10-Build-1709-step-1-step-1-step-2-by-TinkerTry
Klicken Sie mit der linken Maustaste auf das winzige Netzwerksymbol (Computerbildschirm-Symbol) in Ihrer Taskleiste unten rechts (in der Nähe Ihrer Uhr), dann öffnet sich ein Menü.
Klicken Sie mit der linken Maustaste auf das erste Netzwerkelement, das sich oben im Menü befindet, wie z.B. Netzwerkverbindung oder ähnlicher Netzwerkname.

unter dem oberen Abschnitt mit der Bezeichnung Ethernet mit der linken Maustaste auf das erste Netzwerkelement klicken, das sich oben befindet, z.B. Network Connected.
Windows-10-Build-1709 Drahtgebunden-Fix-Schritt-3-by-TinkerTry
oben, unter Netzwerkprofil, von Öffentlich zu Privat wechseln.
Windows-10-Build-1709 Drahtfix-Schritt-4-by-TinkerTry

Windows 10 Creators Update, Version 1703 Build 15063
Windows 10 Jahrestag Update, Version 1607 Build 14393
Windows-Version-1703-TinkerTry
Windows-Version-1607-TinkerTry
hier ist, wie-Netzwerk-Standort-Schau-win-Windows-10-1607-durch-TinkerTry
So sieht der Netzwerkstandort in Windows 10 Version 1607 aus.
Beide Versionen 1703 und 1607 verwenden den gleichen Fix, wobei die Menüs fast gleich aussehen und den gleichen Wortlaut haben:

Diesen PC auffindbar machen
Ermöglichen Sie es, dass Ihr PC von anderen PCs und Geräten auf dieser Seite erkannt wird.
Netzwerk. Wir empfehlen, dies für private Netzwerke einzuschalten unter
zu Hause oder am Arbeitsplatz, aber es für öffentliche Netzwerke auszuschalten, um zu helfen, die Sicherheit zu gewährleisten.
Ihre Sachen sind sicher.

Korrektur für Wi-Fi-Netzwerkverbindung – Video
Für Wi-Fi-Netzwerke zeigt diese kurze Videoloop jeden Schritt. Mouseover, um die Wiedergabesteuerung anzuzeigen. Nur gültig für Windows 10 Version 1607 Build 14393.
Fix für kabelgebundene Netzwerkverbindung – Video
Für verkabelte Netzwerke zeigt diese kurze Video-Schleife jeden Schritt. Mouseover, um die Wiedergabesteuerung anzuzeigen. Nur gültig für Windows 10 Version 1607 Build 14393.
Fix für Wi-Fi-Netzwerkverbindung – Anweisungen

Schritt 1 – klicken Sie auf das Wi-Fi-Symbol in der Systemablage.

Klicken Sie auf das Wi-Fi-Symbol in der Systemablage.

Schritt 2 & 3 – klicken Sie auf die Wi-Fi-Verbindung „Connected“ oben in der Liste, Untermenü öffnet sich, klicken Sie auf „Properties“.

Klicken Sie auf die Wi-Fi-Verbindung „Connected“ oben in der Liste, das Untermenü öffnet sich, klicken Sie auf „Properties“.

Schritt 4 – unter’Diesen PC sichtbar machen‘ bewegen Sie den Schieberegler auf’Ein‘.

unter’Diesen PC sichtbar machen‘ den Schieberegler auf’Ein‘ stellen.
Fix für kabelgebundene Netzwerkverbindung – Anweisungen

Schritt 1 & 2 – klicken Sie auf das Netzwerksymbol in der Taskleiste, klicken Sie auf Ihre Netzwerkverbindung, die „Connected“ anzeigt. png